Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Zweischneider GmbH & Co. KG für die Dienstleistungen unter www.faktur.pro

Stand: 01. Mai 2015

§1 Geltung der Bedingungen

die Zweischneider GmbH & Co. KG (im Folgenden Zweischneider genannt) erbringt ihre Dienste ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingung. Sie gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn die Zweischneider sie schriftlich bestätigt. Nebenabreden oder Zusicherungen durch Beauftragte der Zweischneider, die über den Inhalt des jeweiligen Vertrages einschließlich dieser Geschäftsbedingungen hinausgehen, sind schriftlich zu vereinbaren.

§2 Zustandekommen des Vertrages

Der Vertrag über die Nutzung von Zweischneider-Diensten kommt mit der Anmeldung bzw. Registrierung über die Website www.faktur.pro zustande. Soweit die Zweischneider sich zur Erbringung der angebotenen Dienste Dritter bedient, werden diese nicht Vertragspartner des Kunden. Ferner besteht zwischen den Kunden der Zweischneider kein allein durch die gemeinsame Nutzung der Dienste begründbares Vertragsverhältnis.

§3 Leistungsumfang

Der Leistungsumfang der angebotenen Dienstleistungen sowie die Höhe der entsprechenden Entgelte und deren Zahlungsweise ergibt sich aus den Informationen auf der Homepage von www.faktur.pro Soweit die Zweischneider entgeltfreie Dienste und Leistungen erbringt, können diese jederzeit - mit Vorankündigung - eingestellt werden. Ein Minderungs-, Erstattungs- oder Schadensersatzanspruch ergibt sich daraus nicht.

§4 Pflichten und Obliegenheiten des Kunden

Der Kunde ist verpflichtet, die Zweischneider-Dienste sachgerecht zu nutzen. Besonders ist er verpflichtet, anerkannten Grundsätzen der Datensicherheit Rechnung zu tragen und zu befolgen; der Zweischneider entstandenen sachlichen und personellen Aufwand und entstandene Auslagen bei vertraglicher Zuwiderhandlung zu erstatten. bei jeglicher Nutzung der www.faktur.pro Website und Dienstleistungen von www.faktur.pro die geltenden Gesetze zu befolgen.

§5 Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht, Leistungsverzögerung, Rückvergütung

Gegen Ansprüche von der Zweischneider kann der Kunde nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Ansprüchen aufrechnen. Dem Kunden steht die Geltendmachung eines Zurückbehaltungsrechts nur wegen Gegenansprüchen aus dem abgeschlossenen Vertrag zu.
Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt und aufgrund von Ereignissen, die der Zweischneider die Leistungen wesentlich erschwerten oder unmöglich machten - hierzu gehören insbesondere Streik, Aussperrung, behördliche Anordnungen, der Ausfall von Kommunikationsnetzen und Gateways anderer Betreiber, Störungen im Bereich der Dienste der deutschen Bundespost TELEKOM usw., auch wenn sie bei Lieferanten oder Unterauftragnehmern der Zweischneider oder deren Unterlieferanten, Unterauftragnehmern eintreten - hat die Zweischneider auch bei verbindlich vereinbarten Fristen und Terminen nicht zu vertreten. Sie berechtigen die Zweischneider, die Lieferung bzw. Leistung um die Dauer der Behinderung, zuzüglich einer angemessenen Anlaufzeit, hinauszuschieben.

§6 Kündigungsfristen

Sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart, können Verträge von beiden Parteien jederzeit gekündigt werden. Das Recht zur fristlosen Kündigung bleibt unberührt.

§7 Geheimhaltung, Datenschutz

Falls nicht ausdrücklich schriftlich anders vereinbart, gelten die der Zweischneider unterbreiteten Informationen nicht als vertraulich. Der Vertragspartner wird hiermit gem. § 33 Abs. 1 des Bundesdatenschutzgesetzes sowie §4 der Teledienstdatenschutzverordnung davon unterrichtet, dass die Zweischneider die personenbezogenen Daten in maschinenlesbarer Form speichert und für Aufgaben, die sich aus dem Vertrag ergeben, maschinell verarbeitet.
Soweit sich die Zweischneider Dritter zur Erbringung der angebotenen Dienste bedient, ist die Zweischneider berechtigt, die Teilnehmerdaten offen zu legen, wenn dies für die Erbringung der Leistung erforderlich ist.

§8 Haftung und Haftungsbeschränkung

Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluß und unerlaubter Handlung sind sowohl gegenüber der Zweischneider wie auch im Verhältnis zu deren Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzlich oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.
Die Zweischneider haftet nicht für Schäden, die dadurch entstehen, dass infolge höherer Gewalt oder infolge von Arbeitskämpfen Leistungen der Zweischneider unterbleiben. Die Zweischneider haftet nicht für entgangenen Gewinn und nicht für indirekte Schäden. Die Zweischneider haftet nicht für die über ihre Dienste übermittelten Informationen und zwar weder für deren Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität, noch dafür, dass sie frei von Rechten Dritter sind oder der Sender rechtswidrig handelt, indem er die Informationen übermittelt.
Die www.faktur.pro Website und die über die Website von www.faktur.pro angebotenen Dienstleistungen werden ohne jegliche Zusicherung in Bezug auf Verfügbarkeit und Qualität zur Verfügung gestellt.

§9 Haftungsfreistellung

Der Kunde erklärt hiermit, dass er die Zweischneider und die leitenden Angestellten, Handlungsbevollmächtigten, Mitinhaber von Marken oder sonstige Geschäftspartner und Angestellte in Bezug auf jegliche Forderungen oder Ansprüche freistellen und schadlos halten wird, die von Dritten aufgrund von oder in Zusammenhang mit Inhalten, die der Kunde eingegeben, veröffentlicht oder im Rahmen der Services von www.faktur.pro übertragen hat oder aufgrund der Nutzung der Services von www.faktur.pro, der Verbindung zu den Services von www.faktur.pro oder aufgrund von Verletzungen dieser AGB oder von Rechten Dritter durch den Kunden, erhoben werden. Dies gilt auch für angemessene Anwaltskosten.

§10 Systemintegrität

Der Nutzer ist nicht berechtigt, Mechanismen, Software, Programme oder sonstige Routinen zu verwenden, die die Systeme von www.faktur.pro stören könnten. Der Nutzer darf keine Maßnahmen ergreifen, die zu einer unzumutbaren Überbelastung der Systeme führen könnten.
Die auf der Website von www.faktur.pro wiedergegebenen Inhalte dürfen ohne vorherige ausdrückliche Zustimmung der Rechtsinhaber nicht kopiert, weiterverarbeitet, vervielfältigt oder in sonstiger Weise genutzt werden.

§11 Schlussbestimmungen

Erfüllungsort ist Wiesbaden / Hessen, Bundesrepublik Deutschland. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche aus und aufgrund von Verträgen, die auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen geschlossen werden, einschließlich Scheck- und Wechselklage sowie sämtliche zwischen den Parteien sich ergebende Streitigkeiten über das Zustandekommen des Vertrages ist der Sitz der Zweischneider.
Auf Verträge, die auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen geschlossen werden, findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.
Der Kunde ist verpflichtet, sich im Geschäftsverkehr in Fach- und Vertragsangelegenheiten an unten genannte Stellen zu wenden, sofern nicht für fachliche Fragen im Grundvertrag eine andere bzw. zusätzliche Ansprechstelle benannt wurde.

Zweischneider GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 15–17
65185 Wiesbaden

An die Verpflichtungen aus Verträgen, die auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen geschlossen werden, sind auch die Rechtsnachfolger der Zweischneider Kunden gebunden.
Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen nicht. Vielmehr gilt an Stelle der unwirksamen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechende oder zumindest nahe kommenden Ersatzbestimmung, die die Parteien zur Erreichung des gleichen wirtschaftlichen Ergebnisses vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmungen gekannt hätten. Gleiches gilt für die Unvollständigkeit der Bestimmungen entsprechend.
Die Zweischneider behält sich vor, diese AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden dem Kunden per E-Mail zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten zugesandt. Widerspricht der Kunde der Geltung der neuen AGB nicht innerhalb von zwei Wochen nach Empfang der E-Mail, gelten die geänderten AGB als angenommen. Die Zweischneider wird den Kunden in der E-Mail, welche die geänderten Bedingungen enthält, auf die Bedeutung dieser Zweiwochenfrist gesondert hinweisen.

 

Nachricht hinterlassen

Bitte hinterlasse uns eine Nachricht und wir werden schnellstmöglich mit Dir in Verbindung treten. Vielen Dank.

Wissensdatenbank

Allgemein

Gibt es eine kostenlose Variante?

Ja! Im Free-Tarif können bis zu 10 Rechnungen pro Monat kostenfrei erzeugt und versandt werden.

Ich habe noch Fragen oder Anregungen. Wo kann ich diese äußern?

Öffne einfach unten rechts das Kontaktformular oder schreib uns eine Nachricht an [email protected] Wir freuen uns immer über neue Ideen und helfen dir sehr schnell bei deinen Fragen.

Ich möchte nur einen Entwurf der Rechnung erzeugen. Ist das möglich?

Ja. Melde dich auf www.faktur.pro an und navigiere über deinen Shop zu Rechnungen -> Einstellungen. Mit der Einstellun "Rechnung abschließen" kannst du festlegen, ob die Rechnung als Entwurf oder als "fertige" Rechnung erzeugt werden soll.

Kann ich mehrere Rechnungen gleichzeitig exportieren?

Ja. Hake alle gewünschten Bestellungen in der Bestellübersicht von WooCommerce an, wähle im Mehrfachaktions-Dropdown "Rechnungen exportieren" und klicke auf den "Übernehmen"-Button.

Kann ich pro Zahlungsart einstellen, ob die Rechnung bezahlt oder unbezahlt erzeugt wird?

Ja. In den Einstellungen des Faktur Pro Plugins kannst du Zahlungsarten auswählen, bei denen deine Rechnungen "bezahlt" erzeugt werden sollen.

Kann ich Rechnungen nachträglich erzeugen, ohne den Bestellstatus zu ändern?

Ja. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Klicke in der Bestellübersicht von WooCommerce bei den passenden Bestellungen rechts das Rechnungsicon an.
  • Hake alle Bestellungen, zu denen du nachträglich Rechnungen erzeugen möchtest, in der Bestellübersicht von WooCommerce an, wähle im Mehrfachaktions-Dropdown "Rechnungen exportieren" und klicke auf den "Übernehmen"-Button.
Kann ich von WP_RECHNUNGEN zu Faktur Pro wechseln?

Ja. Faktur Pro erkennt alle bereits vorhandenen Rechnungen und übernimmt diese. Du kannst also unkompliziert weiterarbeiten und hast Zugriff auf deine alte Rechnungen.

Was ist Faktur Pro?

Faktur Pro ist eine Erweiterung (Plugin) für das Shop-System WooCommerce (WordPress). Faktur Pro erweitert WooCommerce mit der Funktion Rechnungen zu erzeugen. Diese Rechnungen können entweder direkt über Faktur Pro aber auch über unsere angebundenen Anbieter (Billomat, Debitoor, easybill, FastBill, Monsum oder sevDesk) erzeugt werden. So hast du deine Rechnungen direkt in deiner Buchhaltungssoftware.

Was kostet Faktur Pro genau?

Wir haben 3 unterschiedliche Pakete zur Auswahl:

  • Free: bis 10 Rechnungen pro Monat
  • Business: bis 300 Rechnungen pro Monat für 10,- € / Monat oder 96,- € / Jahr
  • Unlimited: unbegrenzt Rechnungen pro Monat für 25,- € / Monat oder 240,- € / Jahr
Was passiert wenn mein Tariflimit an Rechungen pro Monat erreicht ist?

Deine Bestellungen und dein Shop arbeiten weiter wie gewohnt. Es werden aber keine Rechnungen mehr erzeugt und, falls aktiv, an die Mails angehangen. Das kannst du aber nachholen, sobald du wieder ein freies Kontingent hast.

Neben einem Upgrade in ein größeres Tarifpaket kannst du auch Rechnungspakete kaufen, über die das Erzeugen von Rechnungen ermöglicht wird, falls du kein freies Volumen mehr hast.

Welche Platzhalter stehen mir für die Rechnungstexte zur Verfügung?
Normale Platzhalter:

[RECHNUNG.NUMMER] = Die Rechnungsnummer des Dokuments (funktioniert je nach Anbieter nicht bei Rechnungsentwürfen)
[BESTELLUNG.DATUM] = Das Datum der Bestellung
[BESTELLUNG.NUMMER] = Die Bestellnummer aus dem Shop
[BESTELLUNG.ZAHLUNGSART] = Die Zahlungsart der Bestellung
[BESTELLUNG.ANMERKUNGEN] = Die Kundenanmerkungen zur Rechnung
[KUNDE.ADRESSE] = Die vollständige Adresse des Kunden
[KUNDE.FIRMA] = Der Firmenname des Kunden
[KUNDE.ANREDE] = Die Anrede des Kunden (Herr/Frau)
[KUNDE.VORNAME] = Der Vorname des Kunden
[KUNDE.NACHNAME] = Der Nachname des Kunden
[KUNDE.ADRESSE1] = Der erste Adresszeile des Kunden
[KUNDE.ADRESSE2] = Die zweite Adresszeile des Kunden
[KUNDE.PLZ] = Die Postleitzahl des Kunden
[KUNDE.STADT] = Die Stadt des Kunden
[KUNDE.BUNDESLAND] = Das Bundesland des Kunden
[KUNDE.LAND] = Das Land des Kunden
[KUNDE.EMAIL] = Die E-Mail-Adresse des Kunden
[KUNDE.TELEFON] = Die Telefonnummer des Kunden
[KUNDE.USTID] = Die Umsatzsteuer-ID des Kunden
[VERSAND.ADRESSE] = Die vollständige Versandadresse
[VERSAND.FIRMA] = Der Firmenname des Versandempfängers
[VERSAND.ANREDE] = Die Anrede des Versandempfängers
[VERSAND.VORNAME] = Der Vorname des Versandempfängers
[VERSAND.NACHNAME] = Der Nachname des Versandempfängers
[VERSAND.ADRESSE1] = Der erste Adresszeile des Versandempfängers
[VERSAND.ADRESSE2] = Die zweite Adresszeile des Versandempfängers
[VERSAND.PLZ] = Die Postleitzahl des Versandempfängers
[VERSAND.STADT] = Die Stadt des Versandempfängers
[VERSAND.BUNDESLAND] = Das Bundesland des Versandempfängers
[VERSAND.LAND] = Das Land des Versandempfängers

Abfrage-Platzhalter:

[WENN:BEZAHLT] ... [SONST] ... [ENDE] Abfrage ob Rechnung bezahlt ist
[WENN:FIRMA] ... [SONST] ... [ENDE] Abfrage ob Kunde ein Firmenkunde ist
[WENN:USTID] ... [SONST] ... [ENDE] Abfrage ob Umsatzsteuer-ID vorliegt
[WENN:INLAND] ... [SONST] ... [ENDE] Abfrage ob Kunde im Inland ist (von der Adresse des Shops aus betrachtet)
[WENN:AUSLAND] ... [SONST] ... [ENDE] Abfrage ob Kunde im Ausland ist (von der Adresse des Shops aus betrachtet)
[WENN:INTRAEU] ... [SONST] ... [ENDE] Abfrage ob Kunde in der EU ist
[WENN:EXTRAEU] ... [SONST] ... [ENDE] Abfrage ob Kunde nicht in der EU ist
[WENN:EULAND] ... [SONST] ... [ENDE] Abfrage ob Kunde im EU-Ausland ist (von der Adresse des Shops aus betrachtet)

Verschachtelbare Platzhalter:

[WENN:BEZAHLT] ... [SONST:BEZAHLT] ... [ENDE:BEZAHLT] Abfrage ob Rechnung bezahlt ist
[WENN:FIRMA] ... [SONST:FIRMA] ... [ENDE:FIRMA] Abfrage ob Kunde ein Firmenkunde ist
[WENN:USTID] ... [SONST:USTID] ... [ENDE:USTID] Abfrage ob Umsatzsteuer-ID vorliegt
[WENN:INLAND] ... [SONST:INLAND] ... [ENDE:INLAND] Abfrage ob Kunde im Inland ist (von der Adresse des Shops aus betrachtet)
[WENN:AUSLAND] ... [SONST:AUSLAND] ... [ENDE:AUSLAND] Abfrage ob Kunde im Ausland ist (von der Adresse des Shops aus betrachtet)
[WENN:INTRAEU] ... [SONST:INTRAEU] ... [ENDE:INTRAEU] Abfrage ob Kunde in der EU ist
[WENN:EXTRAEU] ... [SONST:EXTRAEU] ... [ENDE:EXTRAEU] Abfrage ob Kunde nicht in der EU ist
[WENN:EUAUSLAND] ... [SONST:EUAUSLAND] ... [ENDE:EUAUSLAND] Abfrage ob Kunde im EU-Ausland ist (von der Adresse des Shops aus betrachtet)

Datumsplatzhalter:

[DD] Tag des aktuellen Datums
[MM] Monat des aktuellen Datums
[JJ] Jahr des aktuellen Datums (zweistellig)
[JJJJ] Jahr des aktuellen Datums (vierstellig)

Welche WordPress, WooCommerce und welche PHP Version benötige ich?

Faktur Pro läuft ab WordPress 3.0.1, WooCommerce 3.x und PHP 5.3.

Welche Zahlungsarten bietet Faktur Pro an?

Aktuell kannst du per SEPA-Lastschrift und mit gängigen Kreditkarten bezahlen.

Wie ist die Kündigungsfrist und wo kann ich Kündigen?

Faktur Pro hat keine Kündigungsfristen. Wenn du das wünschst, kannst du dein Abonnement also während der kompletten Laufzeit kündigen. Gehe dazu einfach auf www.faktur.pro in die Abonnementverwaltung und wechsle in den Free-Tarif.

Wie kann ich noch etwas Geld sparen?

Du kannst unsere Tarife jährlich bezahlen und sparst so 20% im Vergleich zu der monatlichen Abrechnung.

Wie richte ich Faktur Pro ein?

Wir haben für dich eine kleine Anleitung zusammengestellt. Diese findest du hier: ANLEITUNG

Hier ein Anleitungs-Video von wooexperte.de wie man Faktur Pro ohne externen Anbieter einrichtet:

Wo finde ich meinen Shop Token?

Logge dich bei Faktur Pro ein navigiere in die Einstellungen deines Shops. Im Reiter "Token" kannst du deinen Shop Token einsehen, oder einen neuen Token erzeugen.

Wo sollte ich meinen Shop hosten?

Wir haben sehr gute Erfahrung mit WebhostingCow gemacht. Super schnelle WordPress Installationen mit tollem Support! Managed SSD-Hosting mit cPanel & LiteSpeed. Stündliche Backups!

Anbieter

Wie verbinde ich Faktur Pro mit Billomat?

Nachdem du Billomat durch Klick auf die Kachel auf deinem Shop -> Rechnungen -> Anbieter als Anbieter ausgewählt hast, musst du deine Billomat ID und deinen Billomat Key im Reiter "Einrichtung" eintragen. Deinen Billomat Key findest du, wenn du dich bei Billomat einloggst unter Einstellungen -> Administration -> Nutzer. Stelle bitte sicher das Häkchen bei "API Zugriff" aktiviert zu haben. Denk daran im Anschluss an die Einrichtung auch die Steuerungseinstellungen zu Billomat im Reiter "Einstellungen" zu hinterlegen.

Wie verbinde ich Faktur Pro mit Debitoor?

Wir haben in Kooperation mit Debitoor eine kleine Anleitung geschrieben. Du findest sie hier: So verknüpfst du Debitoor mit Faktur Pro

Wie verbinde ich Faktur Pro mit easybill?

Nachdem du easybill durch Klick auf die Kachel auf deinem Shop -> Rechnungen -> Anbieter als Anbieter ausgewählt hast, musst du deine easybill E-Mail und deinen API-Key im Reiter "Einrichtung" eintragen. Deinen easybill API-Key findest du unter easybill.de - Mein Profil - API Key. Dort einen API-Key erstellen und WICHTIG! auf Speichern klicken. Denk daran im Anschluss an die Einrichtung auch die Steuerungseinstellungen zu easybill im Reiter "Einstellungen" zu hinterlegen.

Wie verbinde ich Faktur Pro mit FastBill oder Monsum?

Nachdem du FastBill durch Klick auf die Kachel auf deinem Shop -> Rechnungen -> Anbieter als Anbieter ausgewählt hast, musst du im Reiter "Einrichtung" auswählen, ob du mit FastBill oder Monsum arbeitest und die E-Mail Adresse deines FastBill Benuzterkontos sowie den dazugehörigen API-Key angeben. Du findest den API-Key in den Einstellungen von FastBill oder Monsum. Denk daran im Anschluss an die Einrichtung auch die Steuerungseinstellungen zu FastBill im Reiter "Einstellungen" zu hinterlegen.

Wie verbinde ich Faktur Pro mit sevDesk?

Nachdem du sevDesk durch Klick auf die Kachel auf deinem Shop -> Rechnungen -> Anbieter als Anbieter ausgewählt hast, musst du deinen Benutzernamen und deinen sevDesk Key im Reiter "Einrichtung" eintragen. Du findest deinen sevDesk Key in den Einstellungen von sevDesk, wenn du dort auf deinen Benutzer klickst. Denk daran im Anschluss an die Einrichtung auch die Steuerungseinstellungen zu sevDesk im Reiter "Einstellungen" zu hinterlegen.

Probleme

Ich erhalte eine Fehlermeldung: "403 Forbidden". Was muss ich tun?

Diese Fehlermeldung erscheint manchmal bei Kunden mit dem Anbieter Debitoor. Melde dich einfach unter www.faktur.pro an. Navigiere zu Anbieter > Debitoor und klicke unten Rechts den Button "Debitoor neu Verbinden". Dadurch wird die Verbindung zu Debitoor neu hergestellt und die Fehlermeldung sollte verschwinden.

Ich erhalte eine Fehlermeldung: "404 Not Found". Was muss ich tun?

Die gewünschte Rechnung kann nicht gefunden werden. Wahrscheinlich wurde die Rechnung bei deinem Anbieter gelöscht. Da WooCommerce über die Rechnungsnummern/IDs mit den Rechnungen verknüpft wird erscheint diese Fehlermeldung. Du kannst die bei Faktur Pro hinterlegte Verknüpfung zu der Rechnung aber entfernen, indem du die dazugehörige Bestellung in der Übersicht von WooCommerce anklickst, im Mehrfachaktions-Dropdown "Rechnungen zurücksetzen" wählst und dann auf den "Übernehmen"-Button klickst.

Ich erhalte eine Fehlermeldung: "409 Missing Settings". Was muss ich tun?

Melde dich in deinem Faktur Pro.com Benutzerkonto an, navigiere zu Shop -> Rechnungen -> Einstellungen und speichere die dort zu treffenden Steuerungseinstellungen zu deinem Anbieter, mit dem du Rechnungen erstellen möchtest.

Meine Rechnung enthält keine Positionen!

Falls du mit FastBill arbeitest: Bitte logge dich bei Faktur Pro ein und wähle deine Rechnungsvorlage in den Einstellungen zu FastBill erneut aus. Dies ist bei jeder Änderung der Templates bei FastBill notwendig.